Herzlich Willkommen bei Top on Mountain!

GIANT Trance 2 2021

GIANT Trance 2 2021

Verkäufer
Giant
Normaler Preis
€2.519,00
Sonderpreis
€2.519,00
Normaler Preis
€2.799,00
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. keine Versandkosten

Sei in Bestform auf den schwierigsten Trails. Erklimme technische Anstiege und jage voller Vertrauen in dich und dein Bike mit Höchstgeschwindigkeit die Abfahrt hinunter. Dieses 29er Trailbike verfügt über einen überarbeiteten Hinterbau und eine neue progressivere Geometrie, die dein Fahrerlebnis auf eine neues Hoch hebt.

Das Herz dieser vielseitig einsetzbaren Trail Maschine ist der neue ALUXX SL Rahmen, der mit unserer neuesten Maestro Suspension Technology ausgestattet ist und einer progressiveren, trailorientierten Geometrie. Damit das Fahrwerk sowohl die kleinsten Stöße als auch die gröbsten Felsen schluckt setzen wir auf einen Trunnion Dämpfer und eine Carbon Umlenkwippe, die mithilfe unserer Advanced Forged Composite Technologie hergestellt wird. Durch diese Kombination schaffen wir 115 mm Federweg am Heck, die dir, zusammen mit der 130 mm Federgabel, in jeder Situation die volle Kontrolle geben.

Rahmen ALUXX SL grade aluminium, Maestro 115mm travel, Boost, ISCG 05
Gabel Fox 34 Float Rhythm, GRIP damper, 15x110 Kabolt axle, OverDrive steerer, 130mm travel, Boost
Dämpfer Fox Float DPS Performance, Trunnion mount
Lenker Giant Contact trail rise, 35mm
Vorbau Giant Contact SL, 35mm, 8 degree
Sattelstütze Giant Contact Switch dropper, 30.9mm
Sattel Giant Romero
Pedale N/A
Schaltbehel Shimano SLX, 12p
Umwerfer N/A
Schaltwerk Shimano SLX Shadow+
Bremse Shimano MT520 hydraulic disc, 180mm
Bremshebel Shimano MT501 hydraulic
Kassette Shimano SLX, 10-51T, 12sp
Kette KMC X12
Kurbel Shimano SLX, 30T
Tretlager Shimano press fit
Felgen Giant AM, tubeless
Naben Shimano MT-410, 28H
Speichen Stainless steel, 14g
Reifen Fr: Maxxis Minion DHF, TR, 3C, EXO, Folding, 29x2.3Rr: Maxxis Aggressor, TR, EXO, Folding, 29x2.3"
Extras Tubeless prepared


Trail Bikes bieten die Kombination aus Downhill Spaß und Uphill Performance, ohne große Kompromisse bei der Antriebseffizienz einzugehen. Sie vermitteln durch eine größere Reserve an Federweg mehr Vertrauen und bieten in technisch schwierigerem Gelände Sicherheit und Kontrolle. Durch einen Federweg von 120 bis 150 mm in Gabel und Dämpfer können auch größere Absätze, Hindernisse und Sprünge gemeistert werden. Durch eine komfortable, aufrechte Sitzposition und den Dämpfer lässt sich das Trailbike sicher bergab steuern – es ist deshalb auch eine gute Wahl für MTB Neulinge. Diese Vorteile wirken sich jedoch zugunsten der Uphill Effizienz nachteilig aus.